Bildergalerie

22. Dezember 2016: Weihnachtsspiel der Arbeitsgemeinschaften Chor und Theater
In einem Krippenspiel wurde die Weihnachtsgeschichte den kleinen und großen Zuschauern lebendig gemacht. Wochenlang hatten alle Kinder mit Feuereifer für die Aufführung des Krippenspiels geprobt. Am darauffolgenden Tag das Krippenspiel noch zwei Mal hintereinander für alle Klassen aufgeführt. Ein voller Erfolg; am Ende spendeten die Zuschauer lang anhaltenden Beifall.

Weihnachtsfeier_1
Weihnachtsfeier_2
Weihnachtsfeier_3
Weihnachtsfeier_4

10 - 14. Oktober: Projektwoche „Zaubern“
Ein Schulwoche der ganz anderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler in der Woche vom 10 bis 14. Oktober: Denn „Zaubern" stand auf dem Stundenplan. Alle Kinder lernten gemeinsam faszinierende Zaubertricks. Der "Zauberlehrer "Casablanca" (Rudolf Hofmann) brachte ihnen diverse Tricks zum Nachzaubern bei, unter anderem einen verblüffenden Kartentrick. Jeden Morgen zog er sein kleines Publikum mit seinem Programm in den Bann, auch das Kaninchen "Flecki", welches er aus seinem Zylinder zauberte, durfte da natürlich nicht fehlen. Am Freitag war es dann endlich soweit: Mächtig stolz führten die Kinder am Freitag Nachmittag vor den Eltern im Klassenzimmer einen Trick vor. Was für ein „zauberhafte" Schulwoche!
Zaubern_1
Zaubern_2
Zaubern_3
Zaubern_17

Zaubern_7

Zaubern_7
Zaubern_5
Zaubern_9
Zaubern_10
Zaubern_11
Zaubern_12
Zaubern_13
Zaubern_14
Zaubern_15
Zaubern_16
Zaubern_17


30. September 2016: Handball-Grundschultag für die 2. Klassen
In diesem Jahr fand in der Grundschule Baiersdorf erstmals ein Grundschulaktionstag in Kooperation mit dem BSV Baiersdorf statt. 61 Kinder aus den 2. Klassen wurden spielerisch an den Handballsport herangeführt. Schließlich hat die Deutsche Handballnationalmannschaft mit dem Europameistertitel und der Bronzemedaille bei Olympia viel Eindruck hinterlassen. Am Ende des Tages wurden die Kinder noch mit einem AOK-Handball-Spieleabzeichen belohnt. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Herrn Hettchen und sein Team vom BSV und unsere FSJ-ler Marco Jonas und Jonas Dinkel!
Handballtag_2_Klassen_1
Handballtag_2_Klassen_2
Handballtag_2_Klassen_3
Handballtag_2_Klassen_4


13. September 2016: Erster Schultag:
Der erste Schultag - ein aufregender Tag für unsere 72 Erstklässler. Gespannt warten alle mit dem großen, neuen Schulranzen und einer riesigen Schultüte bepackt : Zu welcher Lehrerin würden Sie wohl kommen? Sind auch ein paar Freundinnen oder Freunde mit in der neuen Klasse? Nach einer kurzen Begrüßung durch die Zweitklässler und Frau Bartsch gingen die Kinder zu ihrer Lehrkraft und anschließend ins Klassenzimmer. Eltern, Großeltern und andere Verwandte warteten während der ersten Stunde in der Aula und wurden dort vom Elternbeirat bewirtet.
Erster_Schultag


28. Juli 2016: Verabschiedung der 4. Klassen

Am vorletzten Schultag vor den Sommerferien verabschiedeten wir uns mit einer Feier in der Turnhalle von unseren Viertklässlern. Die Feier gestalteten die Arbeitsgemeinschaften Theater, Chor und Instrumente mit dem Theaterstück „Clowny und sein Haustier“. Die dritten Klassen hatten ein Abschiedslied und einen Linedance einstudiert.

Auch die Viertklässler kamen zu Wort und reflektierten darüber, was ihnen an der Grundschule Baiersdorf besonders gut gefallen hat. Zum Schluss bekamen alle eine Abschiedskarte als Erinnerung an ihre Grundschulzeit.

Wir freuen uns, wenn unsere „Ehemaligen“ auch wieder einmal vorbeischauen und wünschen ihnen viel Glück und Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg!

Verabschiedung 1 Verabschiedung 4
Verabschiedung 6 Verabschiedung 3
Verabschiedung 2 Verabschiedung 5


26. Juli 2016: Sportlerehrung

Im Juli 2016 gab es verschiedene Sportveranstaltungen: Bundesjugendspiele, das Ablegen des Sportabzeichens, Grundschulwettbewerb Sport und einen Sportspieletag. Die besten Sportler der Grundschule wurden im Rahmen eines bunten Programms geehrt. Dieses Rahmenprogramm gestalteten die Arbeitsgemeinschaften Zumba und Selbstverteidigung. Dies sportlichste Klasse war in diesem Jahr die Klasse 3b. Herzlichen Glückwunsch dazu!

 

Sportlerehrung_1 Sportlerehrung_2
Sportlerehrung_3 Sportlerehrung_4
Sportlerehrung_5

24. Juni 2016: Abschlussveranstaltung der Musikwoche

Vom 20. bis 24. Juni fand an unserer Schule eine Musikwoche statt. In dieser Woche stand die Musik in den vielfältigsten Varianten im Vordergrund. Es wurde eifrig auf Instrumenten geübt, gesungen, Trommeln (Cajons) gebaut und Tänze einstudiert. Am Ende der Woche wurde all dies den Mitschülern in einer gemeinsamen Veranstaltung vorgeführt.

Die Vielfältigkeit der verschiedenen Darbietungen war beeindruckend. Wir waren begeistert!

Nimmerland_1

Musikwoche_1
Musikwoche_4



23. Juni 2016: Die 9. Symphonie der Tiere mit dem Theater Nimmerland
Das Theater Nimmerland war zu Gast an unserer Schule und führte den Schülern „Die 9. Sinfonie der Tiere“ vor. In diesem Stück geht es um einen jungen Dirigenten, der durch eine Verwechslung die Chance bekommt Beethovens 9. Sinfonie der Tiere in Berlin zu dirigieren. Da er allerding kein eigenes Orchester besitzt, wendet er sich hilfesuchend an die Agentur für „schwer vermittelbare Musiker“. Diese verspricht ihm zu helfen und schickt verschiedene Tiere, die alle Musiker eines Sinfonieorchesters sind. Allerdings interessieren sich die Tiere weniger für Musik aber umso mehr für das Essen. Der Dirigent braucht dringend eine Lösung und weist jedem Tier einen besonderen Platz im Orchester zu und zeigt den Schülern somit den Aufbau eines Orchesters. Nachdem dann ein großes Chaos ausbricht, ist es der stumme Bär der alle wieder zur Vernunft bringt und leise Beethovens 9. Sinfonie anstimmt. Dieses Instrumenten-Kennenlern- Theaterstück fand großen Anklang bei den Baiersdorfer Schülerinnen und Schülern. Nach dem Theaterstück durften verschiedene Instrumente noch ausprobiert werden. Die Kinder waren begeistert.
 Nimmerland_1 Nimmerland_2
Nimmerland_3 Nimmerland_4


10. Mai 2016: Sani-Kids-Tag:
Bereits zum achten Mal bot der Förderverein in Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Roten Kreuz die
Sani-Kids-Schulung für alle Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen an. Am 10. Mai erhielten die Kinder während
eines Unterrichtsvormittags nicht nur einen Einblick in die Aufgaben des Rettungsdienstes, sondern lernten auch
selbst einfache Maßnahmen der Erste Hilfe sowie das Absetzen einer Notfallmeldung. Die Kinder lernten aktiv und
hatten sichtlich daran Spaß. Ein herzliches Dankeschön an das komplette Rote-Kreuz-Team!


9. Mai 2016: Welttag des Buches:
Lesen ist wie Kopfkino und macht viel Spaß. Lesen braucht jeder auch im Zeitalteralter von Computer und Handy.
Deshalb nahm sich unser Baiersdorfer Bürgermeister auch dieses Jahr wieder Zeit und las den Kindern der dritten
Klassen vor. Diese waren ein dankbares Publikum und lauschten andächtig.
Welttag des Buches 1
Welttag des Buches 2


14. März 2016: Unsere erste Schulversammlung:
Was ist eine Schulversammlung? In einer gemeinsamen, in regelmäßigen Abständen durchgeführten Versammlung wollen wir uns treffen, um miteinander wichtige Anliegen zu besprechen und anzugehen.
Wir, alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Hauspersonal und Eltern können in dieser Versammlung wichtige Anliegen vorbringen. Die Klassenräte treffen sich mit Frau Bartsch deswegen jeden Monat, bereiten die Schulversammlung vor und moderieren diese auch. Die Programmpunkte sind für alle an der blauen PIN-Wand in der Aula nachzulesen. Wir sind gespannt, wie sich dies weiterentwickelt.
Schulversammlung_1
Schulversammlung_2


4. März 2016: Hurrah, wir haben neue Fahrräder! :
Am 4. März wurden 8 neue Fahrräder, die vom Förderverein und dem Elternbeirat der Grundschule Baiersdorf finanziert wurden, feierlich übergeben. Endlich kann jetzt schon vor dem Fahrradunterricht durch die Polizei auf dem Verkehrsübungsplatz im Pausenhof der Grundschule Baiersdorf geübt werden!
Wie sofort von Kindern und der Lehrkraft festgestellt wurde: Die Sättel sind ganz einfach zu verstellen, sodass die Höhe sehr schön individuell einstellbar ist. Ein herzliches Dankeschön den Spendern!!!
Neue_Fahrraeder_1
Neue_Fahrraeder_2
Neue_Fahrraeder_3
Neue_Fahrraeder_4
Neue_Fahrraeder_5


3. März 2016: Kunigundentag:
Auch dieses Jahr kam Frau Fina wie der am Kunigundentag an die Baiersdorfer Grundschule, erklärte diesen Brauch den Dritt- und Viertklässlern und verteilte anschließend „Kunigundenweckla“, das noch heute vorhandene Symbol für diesen Brauch.
   2016_03_03_Kunigundentag_Bild2

2016_03_03_Kunigundentag_Bild3


1. März 2016: Schnupperunterricht und Schulanmeldung:
Wie jedes Jahr bewirtete der Elternbeirat die Eltern der zukünftigen Erstklässler mit einem üppigen Kuchenbuffet, Kaffee und Getränken. Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen fungierten als Lotsen für die Ankommenden.
2016_03_01_Schulanmeldung_Bild1 2016_03_01_Schulanmeldung_Bild2


Skipping Hearts am 24.02.2016
Um Kinder wieder zu mehr Bewegung zu motivieren, hat die Deutsche Herzstiftung das Präventionsprojekt „Skipping Hearts“ initiiert. Mit einem zweistündigen Basis-Kurs wurde den Kindern der Klasse 3b die sportliche Form des Seilspringens – das „Rope-Skipping“ vermittelt. In diesem Workshop lernten die Kinder zahlreiche Sprungvarianten, die allein, zu zweit oder in der Gruppe durchgeführt werden können. Der Spaßfaktor war enorm, wie auf den Bildern zu sehen ist.
2016_02_24_Skipping_Hearts_Bild1 2016_02_24_Skipping_Hearts_Bild2
2016_02_24_Skipping_Hearts_Bild3 2016_02_24_Skipping_Hearts_Bild4


Vortrag zum Thema Internetsicherheit am 18.Februar.2016
Der Förderverein der Grundschule Baiersdorf lud am Abend des 18. Februar 2016 zum Vortrag „Internetsicherheit für Kinder“ ein. Herr Czeka, der Fördervereinsvorsitzende informierte die anwesenden Eltern über Risiken im Internet und über technische Schutzlösungen, die sie selbst bewerkstelligen können. Ein brisantes Thema, das Eltern und Schule gleichermaßen am Herzen liegt. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an Herrn Czeka und den Förderverein!
2016_02_18_Vortrag_Internetsicherheit_Bild1


Start des Schulfruchtprogramms am 3. Februar 2016
Am 3. Februar 2016 war es endlich soweit: Das Schulfruchtprogramm konnte – dank der Unterstützung eines „Schnippel- und Organisationsteams“ gestartet werden. Ab Februar 2016 erhalten nun alle Kinder der Grundschule jeden Mittwoch in der ersten Pause ein Obstfrühstück, das ihnen vorab Eltern mundgerecht herrichten. Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle allen unterstützenden Eltern!
2016_02_03_Schulfruchtprogramm_Bild1 2016_02_03_Schulfruchtprogramm_Bild2
2016_02_03_Schulfruchtprogramm_Bild3 2016_02_03_Schulfruchtprogramm_Bild4


Schulhausinterner Vorlesewettbewerb am 26.01.2016
Auch dieses Jahr veranstalteten wir wieder einen Vorlesewettbewerb innerhalb der Klassen. Die Klassensieger traten anschließend in der Aula gegeneinander an, um den Schulhaussieger zu ermitteln. Die Kinder waren aufmerksame und faire Zuhörer. Wir alle waren beeindruckt von den tollen Leseleistungen! Zum Schluss bekamen alle Vorleser noch einen vom Elternbeirat spendierten Buchgutschein.
2016_01_26_Vorlesewettbewerb_Gruppenbild